Weiterbildung Fahrerschulung Digitales Kontrollgerät


Voraussetzung zur Fahrerschulung Digitales Kontrollgerät

  • Führerschein Klasse C/CE oder D/DE
  • Berufskraftfahrerqualifikation Güterverkehr oder Personenverkehr

Beschreibung der Fahrerschulung Digitales Kontrollgerät

Laut Verordnung der EG 165/2014 sind die Unternehmer ab 02.03.2016 verpflichtet ihre Fahrer im Umgang mit dem digitalen Kontrollgerät zu schulen. Wir schulen die Fahrer am Gerät und gehen auf die Besonderheiten der Bedienung ein.


Lehrgangsinhalte der Fahrerschulung Digitales Kontrollgerät

  • Fahrpersonalgesetz
  • Arbeitszeitgesetz
  • praktische Schulung am Gerät

Zertifikat zur Fahrerschulung Digitales Kontrollgerät

Die Teilnehmer erhalten ein Zertifikat über die Teilnahme an einer Fahrerschulung „Digitales Kontrollgerät“


Termine: nach Absprache

Kosten: 90,- € pro Teilnehmer

Zeiten: 2 mal 90 Minuten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok